Beschreibung

G-Force Beschleunigungsmessgerät
Misst die G-Kräfte aller 3 Achsen (x,y,z).
Die Maximumwerte werden gespeichert.
Angezeigt werden die aktuellen und die Maximum- Werte.
Nach Anschluss der Versorgungsspannung erfolgt  eine automatische Kalibrierung der Sensoren. Die Kalibrierung ist abgeschlossen, wenn die aktuellen Werte angezeigt werden.
Während der Kalibrierungsphase darf das Gerät nicht bewegt werden!

Daten:
Messbereich: 0 – 16000mg (0-16g)
Betriebsspannung: 3,5-6 V (Anschluss am Empfänger)
Strom (Controller): ca. 40 mA
Abmessungen: ca. 50 x 32 x 16 mm
Gewicht: ca. 20 gr.